Beste Sexpuppen kaufen laden in Eruopa. Schneller Versand & Bester Preis

SSL sichere Zahlung
100% Diskreter Versand
Schnelle Lieferung
30 Tage Rücknahmegarantie**

Sexpuppe | Offizielle Seite. Verwenden Sie harmlose Materialien. Bitte seien Sie versichert zu kaufen.

3D-Drucktechnologie kombiniert mit Japanische sexpuppen

Japanische sexpuppen - Elvina

Der Trend der Japanische sexpuppen wurde von vielen Menschen gesehen, aber die Japanische sexpuppen, die wir gelernt haben, werden alle von traditionellen Handwerken hergestellt. Obwohl das Bild vieler Puppen sehr realistisch gemacht wurde, gibt es immer noch Raum für Fortschritt. Heute sprechen wir darüber Eine Revolution, die Transformation von Japanische sexpuppen. Man muss über die 3D-Drucktechnologie sprechen. Welche Kombination aus Japanische sexpuppen und 3D-Drucktechnologie wird uns überraschen?

Sexpuppenhersteller "brechen das Muster des traditionellen Puppenbaus", indem sie dabei den 3D-Druck einführen. Bisher wurden bei der Herstellung von Silikonpuppenkomponenten traditionell Formen und geformte Gussteile verwendet. Die Verwendung eines 3D-Druckers zur Erstellung eines menschlichen Gesichts bedeutet, dass der Fließbandprozess erheblich beschleunigt wird und einige Roboterkomponenten 3D-gedruckt wurden, um sicherzustellen, dass jedes Körperteil die gleiche Größe und Größe aufweist und für jedes hergestellte Modell geeignet ist. Daher werden die Kosten für die Roboterproduktion niedriger sein und die Kosten werden eine Menge Dinge bestimmen, da wir hoffen, dass jeder, der eine Puppe braucht, seinen Preis tragen kann, aber dies erfordert einen Prozess.

Obwohl in anderen Bereichen der 3D-Druck verwendet wurde, um nahezu identische menschliche Nachbildungen zu erstellen, verwendet er einfach das vereinbarte Modellteam, um Gesichtsentwürfe zu erstellen. Dies soll verhindern, dass Kunden ohne ihre Zustimmung echte weibliche Kopien erstellen. Das Roboterskelett der Puppe ahmt auch den realen Körper nach, um die reale menschliche Bewegung nachzubilden. Der Roboterkörper hat jedoch noch keinen Gender-Roboter entwickelt, sondern den Begrüßungs- und Serviceroboter des Unternehmens. Das Unternehmen entwickelt ein Produkt für das Geschäft und das Restaurant, das als Gastgeberin fungiert. Ich weiß, dass dies möglicherweise einen Prozess erfordert Es ist immer noch sehr lang.

Ist 3D-Druck der Standard für Serienroboter? Es ist möglich Was wir jetzt wissen, ist, dass sexy Roboter zu einem erschwinglichen Preis massenproduziert und verkauft werden können und gleichzeitig realistischer als je zuvor aussehen.

Dies kann nicht anders, als mich an eine Frage zu erinnern, die bereits erwähnt wurde, nämlich ob Japanische sexpuppen echte Frauen ersetzen können, und jetzt ist es aus einer bestimmten Perspektive in Ordnung: Wenn Hersteller autorisiert und in Massenproduktion hergestellt werden, sind diese realistischer und noch realistischer Die gleiche Puppe wurde geboren, was für viele Menschen, die sie brauchen, eine fantastische Reform ist. Ich freue mich darauf und viele Menschen freuen sich darauf.

Der rechtliche Status einer lebensechte sexpuppen
Warum gibt es liebespuppen