SSL sichere ZahlungDiskreter Versand Schnelle Lieferung Premium Lebensechte Liebespuppen doll-omysexydoll

Sexpuppe Care

Das Sauberhalten und Pflegen Ihrer Sexpuppe ist der Schlüssel zur Langlebigkeit Ihrer neuen ultrarealistischen Sexpuppe. Hier finden Sie eine Liste mit Tipps zur Erhaltung der Qualität und Lebensdauer Ihrer Sexpuppe.

Wir empfehlen, die Puppe direkt nach jedem Gebrauch zu reinigen. Die Puppen sollten mindestens alle 2-4 Wochen gereinigt werden (unabhängig von der Verwendung).

Verwenden Sie eine Mischung aus normaler antibakterieller Seife und sauberem lauwarmem Wasser, massieren Sie die Haut der Puppe sanft mit Ihren Händen oder tupfen Sie sie mit einem sauberen Schwamm ab. (Genau wie Sie eine echte Person reinigen würden.)

Sie können Ihre Puppe duschen oder baden.

Achten Sie darauf, dass Hals oder Kopf nicht zu nass werden. Auf diese Weise soll verhindert werden, dass Metallteile rosten. Wenn Sie versehentlich zulassen, dass die Metallteile nass werden, trocknen Sie sie sofort ab, um Rostbildung zu vermeiden.

Verwenden Sie keine Scheuerseifen oder andere allgemeine Reinigungsmittel.
Es ist ebenso wichtig sicherzustellen, dass Ihre Puppe vollständig getrocknet ist, um das Risiko einer Beschädigung zu begrenzen.

Vorsichtig mit einem sauberen, weichen Baumwolltuch trocken tupfen und die Haut vollständig an der Luft trocknen lassen.

Verwenden Sie zum Reinigen keinen harten Schwamm / Pinsel oder Drahtwolle, da dies zu Beschädigungen führen kann.

Reiben Sie die Puppe nicht mit einem Handtuch, verwenden Sie zum Trocknen ein Klopfen.

Tragen Sie nach dem Trocknen Talkumpuder (Talkum) auf den Körper Ihrer Puppe auf. Tragen Sie keinen Talk auf, solange Ihre Puppe noch nass ist.

Tragen Sie nach der Reinigung Talkumpuder auf den Körper der Puppe auf. Dies schont die Haut und beugt Reibungsschäden vor.

Tragen Sie Talk alle zwei Wochen oder mindestens einmal monatlich (je nach Verwendung) auf Ihre Puppe auf.

Tragen Sie keine anderen Substanzen auf die Haut auf, wie z. B. Duftöle.
Die vaginalen, analen und oralen Bereiche der Puppe sollten nach jedem Gebrauch gereinigt werden, um Bakterienwachstum zu vermeiden, da die TPE-Haut poröser als Silikon ist.

Spülen Sie den Kanal mit mildem antibakteriellem Seifenwasser in einer Vaginaldusche, bis er gründlich gereinigt ist. Spülen Sie den Kanal mit sauberem Wasser in einer Vaginaldusche aus, bis die gesamte Seife entfernt ist.

Kanal gründlich trocknen.

Einmal trocken mit Premium Renewal Powder innen und außen bestäuben.

Nehmen Sie den Kopf vom Körper ab

Entfernen Sie die Perücke, wenn möglich.

Tragen Sie warmes antibakterielles Seifenwasser mit einem Schwamm oder einem Baumwolltuch auf und massieren Sie das Gesicht sanft ein. Warmer Schwamm mit antibakterieller Seife zum sanften Abtupfen.

Achten Sie genau darauf, dass Augen und Wimpern nicht beschädigt werden. Vermeiden Sie, dass diese Bereiche nass werden.

Das Gesicht vorsichtig mit einem trockenen, nicht scheuernden Tuch abtupfen und an der Luft trocknen lassen, bevor es wieder am Körper befestigt wird.

Tauchen Sie Ihren Puppenkopf zu keinem Zeitpunkt in Wasser.

Verwenden Sie keine Scheuerseifen oder andere Reinigungsmittel.

Verwenden Sie keine harten oder scharfen Gegenstände.

Üben Sie nicht zu viel Druck auf die Haut aus.

Verwenden Sie niemals einen Haartrockner oder ein anderes Heizgerät an Ihrer sexpuppen.

Versuchen Sie nicht, das Trocknen zu beschleunigen, indem Sie es in der Nähe eines Heizkörpers / Feuers oder eines anderen Heizgeräts stehen lassen.
Die Sexpuppenperücken sollten vor der Reinigung immer vom Puppenkopf entfernt werden.

Sie können Shampoo und Conditioner verwenden, wenn Sie möchten.

Wir empfehlen, das Haar direkt nach der Reinigung zu kämmen und die Perücke auf einem Perückenständer an der Luft trocknen zu lassen.

Trocknen Sie die Perücke nicht auf dem Puppenkopf.

Verwenden Sie keine Haarpflegemittel zum Stylen der Haare, da dies die Haut und das Gesicht der Puppe schädigen kann.
Verwenden Sie einen Pinsel, um Babypuder auf ihre Haut aufzutragen, damit sie naturgetreu glatt bleibt, wenn Sie feststellen, dass ihre Haut nicht glatt ist. Bitte tun Sie es nur, wenn ihr Körper trocken ist. Dies ist wichtig, um Hautrisse zu vermeiden.

Bitte stellen Sie sicher, dass die Kleidung, die Sie anziehen, farbübertragungsfest ist. Dunkle Farbe und minderwertige Kleidung können leicht die Farbe auf ihre Haut übertragen. Bitte waschen Sie die Kleidung einige Male, um dies zu verhindern. Wenn es wirklich passiert, können Sie die Flecken mit der TPE-Puppenfleckentfernung entfernen. Alternativ können Sie die Flecken auch mit Olivenöl und anschließend mit einem feuchten Tuch abwischen.

Bitte halten Sie sie von Zeitschriften, farbigem Leder, Zeitungen oder Ähnlichem fern, um eine Farbübertragung auf sie zu vermeiden.

Lassen Sie die Arme oder Beine Ihrer Puppe nicht länger als ein paar Minuten geöffnet. Wenn Sie Ihre Puppe mit ausgestreckten Armen oder Beinen zurücklassen, führt die Beanspruchung der TPE zum Reißen. Sie können zurückkehren, um Ihre Puppen unter den Achseln zu finden, oder die Leistengegend ist gespalten, was dann repariert werden muss. Achten Sie also darauf, Ihre Puppe immer in eine neutrale, stressfreie Position zu bringen, mit Armen an den Seiten und geschlossenen Beinen, wenn Sie sie nicht benutzen.

Setzen Sie Ihre keine Sexpuppe direkten Sonnenlicht aus, um das Altern des TPE-Materials zu verhindern.

TPE ist weich und kann abgeflacht und geknittert werden, wenn es längere Zeit in sitzender Position oder auf einer Oberfläche liegt. Wenn Sie Ihre Puppe länger als ein paar Tage unbeaufsichtigt lassen, hängen Sie sie unbedingt mit dem Closet Bar Suspension Kit auf, um Druckstellen und Falten zu vermeiden.
Ihre Sexpuppe hat ein Metallskelett und bewegliche Gelenke, damit sie flexibel bleibt. Sie können ihre Gliedmaßen und ihren Körper bewegen, Aktivitäten hinterlassen Spuren auf ihrem Körper, das ist völlig normal.

Bitte haben Sie Verständnis, dass alle unsere sexpuppen nicht in verschiedenen Winkeln voll schwingen dürfen. Sie sollten keine extreme Kraft aufwenden, um ihre Gelenke für irgendwelche Positionen zu bewegen.

Schlagen Sie sie nicht gegen harte Oberflächen, lassen Sie sie nicht fallen.

Vermeiden Sie sie von scharfen Gegenständen, sie werden Ihre Puppe verletzen.

Versuchen Sie, sie nicht zu lange in derselben Position zu lassen, und lassen Sie sie nicht einmal lange auf einer harten Oberfläche liegen. Da es sich um TPE handelt, ändert sich die Form, wenn sie sich lange in derselben Position befindet. Beispielsweise ist ihr Arsch flacher, selbst wenn sie sich zu lange hinlegt. Am besten hängen Sie Ihre Puppe auf. Sie können ein Set Fahrwerkssätze erwerben.
Sie haben viele Möglichkeiten, die Puppe aufzubewahren.

Sex Doll Aufbewahrungsbox

Schrank hängen

Originalverpackung

Aufbewahrungstasche

Alle oben genannten Optionen halten Ihre Puppe in gutem Zustand. Stellen Sie, wie oben erwähnt, sicher, dass die Puppe keinen direkten Kontakt mit Tinten oder Materialien hat, die möglicherweise die Farbe auf die Puppe übertragen könnten.
Legen Sie die Puppe in die neutrale Position.

Richten Sie die (losen) Fingernägel, die abgefallen sind, auf die bloßen Fingernägel aus. So können Sie herausfinden, welcher Fingernagel zu welchem Finger passt.

Sobald Sie Ihren Fingernagel ausgewählt haben, tragen Sie eine dünne und gleichmäßige Schicht Kleber auf den bloßen Fingernagelbereich auf. Stellen Sie sicher, dass der Bereich zuerst sauber und trocken ist und weder Schmutz noch Talkum enthält.

Tragen Sie den Kleber nicht zu stark auf, sondern streben Sie eine gleichmäßige und dennoch dünne Deckung an. Vermeiden Sie es, zu viel aufzutragen, damit es außerhalb des Nagelbereichs verschüttet wird.

Halten Sie den Nagel nach dem Ausrichten 5 Sekunden lang gedrückt, ohne den Kleber zu berühren.

Überschüssiger Klebstoff ist schwer zu entfernen, daher ist es am besten, Verschüttungen zu vermeiden. Im Falle eines Leimüberschusses den Leim sofort mit einem Mikrofasertuch und heißer Seifenlauge entfernen.
Legen Sie die Puppe in die neutrale Position.

Ziehen Sie die Augenlider vorsichtig mit einer Hand auseinander (oben und unten, nicht links und rechts), ohne die Wimpern oder das Make-up zu berühren.

Entfernen Sie mit der anderen Hand das Auge und entfernen Sie die gesamte Verpackung.
Drücken Sie die Packung fest in das neue Auge.

Ziehen Sie mit einer Hand die Augen auseinander, ohne die Wimpern oder das Make-up zu berühren.

Stecken Sie mit der anderen Hand das neue Auge in die Fassung.
Lege deine Puppe flach nach oben.

Tragen Sie eine kleine Menge Klebstoff mit einer feinen Spitze auf eine Büroklammer, eine Stecknadel, einen Cocktailstift oder ein anderes Haushaltswerkzeug auf. Wir empfehlen einen Cocktailspieß.

Ziehen Sie die Wimpern sanft zurück und tragen Sie Klebstoff auf die Rückseite der Wimpern auf (nicht auf die Puppe)

Halten Sie die Wimpernenden fest und berühren Sie den Kleber nicht. Drücken Sie ihn vorsichtig in die Position, in der er haften soll

5 Sekunden gedrückt halten und loslassen.