Beste Sexpuppen kaufen laden in Eruopa. Schneller Versand & Bester Preis

SSL sichere Zahlung
100% Diskreter Versand
Schnelle Lieferung
30 Tage Rücknahmegarantie**

Sexpuppe | Offizielle Seite. Verwenden Sie harmlose Materialien. Bitte seien Sie versichert zu kaufen.

Boom der Sexpuppen: "Wer sie benutzt, riskiert, keinen Sex mehr mit echten Menschen zu haben."

Boom der Sexpuppen

"Sexpuppen haben sich im Laufe der Zeit zu einem vollwertigen Mann- oder Frauencharakter entwickelt."

Die Sexologin Rosamaria Spina intervenierte während des von Andrea Lupoli auf dem Radio Cusano Campus durchgeführten Programms „Genetica Oggi“ über den Boom bei Sexpuppen und „sexy Baby sexpuppen“.

„Sexpuppen haben sich im Laufe der Zeit zu einem vollwertigen Mann oder einer vollwertigen Frau entwickelt. Sie simulieren in jedem Detail, was ein Mann oder eine Frau physisch sein kann, um dem Geschmack derjenigen zu entsprechen, die sie kaufen. Sie sind sehr teuer, weil Sie alles von Haarfarbe bis Brustgröße wählen können. Es gibt Modelle, die auch die Wärme des menschlichen Körpers simulieren und verschiedene Positionen einnehmen können, indem sie die Augen wie eine Person aus Fleisch und Blut bewegen. Der Käufer dieser Puppen sucht nicht nur nach einem sexuellen Objekt, sondern oft nach einem „Lebenspartner“, der in gewissem Sinne eine relationale und persönliche Beziehung zu einem anderen Menschen ersetzt, sie wollen nicht nur einen sexuelles Objekt, aber in jeder Hinsicht ein Partner, mit dem man eine sicherlich sexuelle Erfahrung teilen kann, aber auch eine sensorische und relationale. "

"Auf sexueller Ebene sind die Empfindungen, die während des Eindringens dieser Puppen auftreten, denen eines echten Körpers sehr ähnlich, lebendig und real, da die anatomischen Eigenschaften denen des Menschen sehr ähnlich sind, wird die Struktur des Vaginalkanals mit Substanzen hergestellt, die sie bringen es näher an die Vagina einer echten Frau. Die körperlichen Empfindungen entsprechen daher sehr denen der Penetration und des Geschlechtsverkehrs mit einer Frau in Fleisch und Blut. Auch auf psychologischer Ebene entsteht eine realitätsnahe Beteiligung. Wenn ein Mann eine solche Puppe kauft, die sehr hohe Kosten verursacht, ist er sicherlich ein Mann mit Schwierigkeiten im Umgang mit Frauen im wirklichen Leben. Wahrscheinlich erweckt diese Puppe den Eindruck, eine Beziehung zu einer Frau zu haben. Tatsächlich können wir nicht von einer weiterentwickelten Form der Masturbation sprechen, auch weil es viele Sexspielzeuge gibt, die aus sensorischer Sicht den gleichen Effekt erzielen. Hier geht es um die spezifische Suche nach einem „menschlichen“ Kontakt. Das Risiko besteht darin, dass die Person am Ende nur noch Sex mit diesen Puppen hat und nicht mehr mit echten Frauen. Auch weil wir, wie eingangs gesagt, Individuen haben, die dafür prädisponiert sind. Die aufblasbare Puppe der Vergangenheit wurde nur zur Selbsterotik gekauft und dann weggeworfen, auch weil sie sehr wenig hielt. Dies sind Produkte, die für eine lange Lebensdauer hergestellt wurden, um eine Bindung zum Käufer herzustellen. "

"Zuschauer, die Sex mit diesen Puppen versuchen, könnten immer noch riskieren, vom Produkt selbst 'verwickelt' zu werden, und entdecken, dass es in gewisser Weise paradoxerweise sogar befriedigender sein könnte als eine echte Beziehung, ohne auch nur moralische Verpflichtungen zu haben."

"Es gibt auch 'Baby puppen' für Frauen mit einer mehrjährigen Erektion. Es ist ein sich entwickelnder Markt, aber es macht uns klar, dass Frauen sich auch für eine Puppe anstelle einer realen Person entscheiden könnten. Das Risiko eines „Partner-Effekts“ ist geringer als bei Männern, auch weil eine Frau weniger masturbiert als ein Mann und eine andere Einstellung zum Sex hat. Für eine Frau ist der Umgang mit einer Sexpuppe mit größeren Schwierigkeiten verbunden, insbesondere weil einige Modelle fast so viel wiegen wie ein Mann. Sie könnten es fahren, aber mit einer Missionarsstellung wird alles unangenehmer und weniger angenehm. "

Sexpuppen oder lose Vagina - Was passt zu Ihnen?