Beste Sexpuppen kaufen laden in Eruopa. Schneller Versand & Bester Preis

SSL sichere Zahlung
100% Diskreter Versand
Schnelle Lieferung
30 Tage Rücknahmegarantie**

Sexpuppe | Offizielle Seite. Verwenden Sie harmlose Materialien. Bitte seien Sie versichert zu kaufen.

Die Nachfrage nach Sexpuppen-Klonen steigt, da Kunden Modelle von Freunden, Freundinnen, bestellen

Ein bizarrer Sexpuppen trend hat sich in diesem Jahr durchgesetzt. Punters fragen nach Modellen, die den Partnern ihrer Freunde ähneln

Die Sexpuppen industrie hat in den letzten Jahren boomt.

Kundenspezifische sexpuppen

Wir haben dieses Jahr ungezogene KI-Roboter und Fußfetisch-Modelle auf den Markt gebracht.

Und jetzt gibt es ein weiteres intimes Produkt, das immer beliebter wird.

Daily Star Online sprach mit den Herstellern von omysexydoll, um zu fragen, welche ihrer Produkte sich derzeit gut verkaufen.

Und überraschenderweise fliegen prominente Modelle nicht mehr wie früher aus den Regalen.

Stattdessen haben Kunden Puppen geliebt, die „Klone“ von Menschen sind, die sie kennen.

Seltsamerweise fordern geile Spieler sogar die Schöpfer auf, Figuren zu machen, die den Freundinnen ihrer Freunde ähneln.

Andy Phelps, Produktspezialist bei omysexydoll, sagte: „Wir bekommen Kunden, die sich nach Promi-Puppen erkundigen, obwohl sie nicht so beliebt sind, wie Sie vielleicht denken…

"Wir bekommen einige seltsame Anfragen nach Puppen, wie zum Beispiel Puppen, die wie Freundinnen von Freunden aussehen."

Diese Anfragen scheinen zwar ungewöhnlich zu sein, sind jedoch häufiger als Sie vielleicht denken.

Zuvor sprach Daily Star Online mit Jade Stanley, der Sex Doll Official gründete.

Die Geschäftsfrau, die in der Nähe von Birmingham ein Geschäft für Erwachsene betreibt, hat auch festgestellt, dass eine Nachfrage nach Modellen besteht, die wie normale Menschen aussehen.

Sie sagte: "In Bezug auf die Anpassung ist es alles, was auch immer - Berühmtheit, toter Ehepartner oder jemand, den Sie sich vorstellen.

„Es ist wirklich unterschiedlich, man bekommt Leute, die nach einem Kim Kardashian oder einem Mädchen von nebenan fragen.

"Es ist auf ganzer Linie so anders."

Der Ladenbesitzer fügte hinzu, dass das Erstellen der Puppen so einfach ist wie das Einsenden eines Bildes von jemandem, den Sie sich vorstellen.

Auf diese Weise können Hersteller das Aussehen der Person nachahmen, nach der sich der Punter sehnt.

Gegen eine Gebühr von rund 4.000 GBP fragen Designer sogar nach Details zur Persönlichkeit der Inspiration.

Jade fügte hinzu: "Sie haben mir gerade ein Bild präsentiert.

"In Gesprächen mit mir und meinen Kollegen erhalten wir so viele Informationen wie möglich über die Frau oder den Mann, die sie erstellen möchten."

Es ist schwierig zu sagen, ob Hersteller dafür bestraft werden, dass sie Puppen einlösen, die wie echte Menschen aussehen.

Im Moment gibt es jedoch noch keine große Gegenreaktion bei der Herstellung von Replikaten ohne die Zustimmung einer Person.

Warum ein Sexpuppen-Bordell eigentlich eine gute Sache sein könnte