Beste Sexpuppen kaufen laden in Eruopa. Schneller Versand & Bester Preis

SSL sichere Zahlung
100% Diskreter Versand
Schnelle Lieferung
30 Tage Rücknahmegarantie**

Sexpuppe | Offizielle Seite. Verwenden Sie harmlose Materialien. Bitte seien Sie versichert zu kaufen.

Was bringt es, Sexspielzeug für Pädophile zu verbieten?

Mädchenbeine

Das Verbrauchsministerium hat gefordert, dass Amazon einige Sexspielzeuge für Pädophile vom Verkauf zurückzieht. Das Produkt ist natürlich störend.

Das Verbrauchsministerium hat gefordert, dass Amazon einige Sexspielzeuge für Pädophile vom Verkauf zurückzieht. Dies sind Silikon-Masturbatoren in Form der Beine (und Gabelungen) von synthetischen Frauen und Mädchen, die in Höschen und Röcken gekleidet sind. Das Produkt ist natürlich störend. Mehr als andere 'Sexshop'-Spawns, die manchmal eher an orthopädische Kuriositäten oder Votivgaben erinnern als an Dinge, die dich geil machen können. Sie können sie auf dem Foto oben sehen: Die überwiegende Mehrheit derjenigen, die dies lesen, wird traurig sein, wenn sie nur daran denken, mit so etwas Luft zu machen. Das passiert mir auch. Und doch ...

Wie Claude Lévy-Strauss über Poop sagte, ist das Tabuobjekt schlecht zum Essen und gut zum Denken. Können wir darüber nachdenken, ohne dass die Leute auf der Straße anfangen zu schreien? Wir werden versuchen, trotz der Tatsache, dass der Konsum bereits den Rückzug gefordert hat und Irene Montero ihn mit der typischen Rhetorik des kalvinistischen Rates, in dem er lebt, „Anstiftung zu Pädophilie und Kindesmissbrauch, zu sexistischer Gewalt“ genannt hat. Ekelhaft und meldepflichtig “, nicht ohne anzukündigen, dass sie auch von ihrem nutzlosen Dienst aus Maßnahmen ergreifen wird.

Gut. Nehmen wir an, dass "Anstiftung zur Pädophilie" zweifelhaft ist. Pädophilie ist abstoßend, sie entfremdet Menschen aufgrund ihrer inhärenten Monstrosität. Es gibt keine Hinweise darauf, dass ein Objekt es anregen kann. Ebenso wie für einen heterosexuellen schwulen Porno oder das Vorhandensein eines phallisch geformten Dildos keine Anstiftung zur Homosexualität ist, gibt es für eine Person mit einem gesunden sexuellen Verlangen nichts, was Sexspielzeug mit kindlichen Formen anregt. Im Gegenteil, ein gesundes sexuelles Verlangen verdorrt vor einem solchen Bild. Sind wir uns bisher einig? Hat jemand von euch jemals Lust gehabt, diese Dinge zu sehen? Nun, lass uns weitermachen.

Vielleicht bezieht sich Montero auf "Päderastie", wenn sie darüber spricht, was diese Spielzeuge anregen würden, aber hier liegt sie wieder falsch. Beachten wir Folgendes: Spanisch ist eine der wenigen Sprachen, die eine wesentliche und notwendige Unterscheidung darstellt, die Pädophilie und Pädophilie unterscheidet, dh den Wunsch, der von der monströsen Handlung abgelenkt wird. Wer Kinder vergewaltigt, ist ein Pädophiler, ein Verbrecher, während der Pädophile wie der Heterosexuelle oder Homosexuelle eine Person mit einer bestimmten sexuellen Neigung und einem Objekt des Begehrens ist, das in diesem Fall leider Kinder und Mädchen sind. Ein zölibatärer Pädophiler ist daher kein Monster.

Können diese Objekte einen Pädophilen dazu anregen, einen Akt der Pädophilie zu begehen? Wenn überhaupt, würde er es kaufen, um sein hinterhältiges Verlangen zu zerstreuen

Können diese Objekte einen Pädophilen dazu anregen, einen Akt der Pädophilie zu begehen? Auch hier scheint es zweifelhaft. Auf jeden Fall könnte ein Pädophiler einen dieser Dildos kaufen und den von ihm abgelenkten Wunsch auf sich wirken lassen, so dass das Spielzeug eher ein Schutz gegen Pädophilie wäre, der den Pädophilen mit einem leblosen Wesen unterhalten würde. Es ist in der Tat nicht die erste Kontroverse in Bezug auf Sexspielzeug für Pädophile. Pablo de Lora ging auf die Angelegenheit in einem Buch ein, das Irene Montero lesen sollte, um etwas Nützliches für ihren Dienst zu tun: "Sexuell ist politisch und legal", veröffentlicht von Alianza.

Niemand stellt sich gerne einen Pädophilen vor, der mit einem wie ein Kind geformten Sexspielzeug entlüftet, deshalb verstehe ich eines der Adjektive, die der Gleichstellungsminister verwendet. Ja, es ist "ekelhaft", ich teile das Gefühl, aber "meldepflichtig"? Nur wenn Sie Medaillen tragen möchten. Meldepflichtig wäre nur für den Fall, dass diese Objekte wirklich Pädophilie fördern, aber Sie werden keinen einzigen Beweis dafür finden. Unter anderem gibt es keine Beweise dafür, dass das Pädophilietabu so extrem ist, dass nur sehr wenige ernsthafte Studien zu diesem Thema durchgeführt wurden. Die Schriftstellerin Loola Pérez erwähnt einige in ihrem Buch, das Montero als Pablo de Loras empfohlen wurde, genannt "Maldita feminista" und in Seix Barral veröffentlicht.

Während Spielzeug für die meisten von uns abstoßend ist und die bloße Vorstellung, sich einen erwachsenen Mann vorzustellen, der sich auf sie einlässt, schockierend und abstoßend ist, was anderes als der puritanische Skandal fördert die Entfernung aus dem Verkehr? Angesichts der Tatsache, dass kein Pädophiler sein Verlangen befriedigen kann, ohne ein Verbrechen zu begehen, weil kein Kind bereit ist, auf ein sexuelles Verlangen eines Erwachsenen zu reagieren, stellt sich die Frage, ob ein Sexspielzeug für Pädophile zur Eindämmung pädophiler Verbrechen beiträgt oder ob sie begangen werden. Und nein: Es gibt keine einfache Antwort, obwohl ich den Verdacht habe, dass die richtige Option die erste ist.

Es wäre großartig, wenn es keine Pädophilen gäbe. Zuallererst wäre es großartig für sich selbst, da alle, die es schaffen, sich zurückzuhalten und zölibatär zu sein, dies auf Kosten großer Schmerzen und Leiden tun. Tatsächlich suchen viele eine psychologische Behandlung und nicht wenige begehen Selbstmord, ohne in ihrem ganzen Leben eine einzige pädophile Handlung begangen zu haben. Vielleicht wäre es für die Sicherheit von Kindern und für die Opfer sexueller Wünsche für Kinder besser, wenn das Gleichstellungsministerium die Vor- und Nachteile der Existenz solcher Geräte ernsthaft untersuchen würde, bevor es sich mit tugendhaften Hinweisen auf soziale Netzwerke befasst. Der moralische Skandal ist eine sehr schlechte Optik für Probleme, die so vieldeutig und störend sind wie diese. Gehen wir von der Annahme aus, dass zölibatäre Pädophile ihren Wunsch leben, eingehüllt in die größte Spott und Schande, die es gibt. Also weniger Aufhebens wäre schön.

Glücklicherweise schreit nicht jeder in den Himmel, bevor er darüber nachdenkt. In Spanien wurde im vergangenen Jahr das Franchise einer französischen Organisation, Angel Bleu, eröffnet, die den Unterschied zwischen abweichendem Verlangen und monströser Handlung sehr gut versteht. Sie bieten psychologische Hilfe und Unterstützung an, um Pädophile zu zölibatieren, und behandeln auch diejenigen, die gekommen sind, um die unreine und abscheuliche Tat zu begehen und ins Gefängnis gegangen sind, da sie wissen, dass pädophile Abweichungen nicht böse oder grausam sind, sondern ein psychischer Zustand, der das Verlangen deformiert hat.

Ich wiederhole, dass Skandal und moralischer Ekel gegenüber solchen leblosen Objekten normal sind, aber es muss betont werden, dass es sich nicht um Kinder pornografie handelt

Kurz vor der Pandemie musste ich die Freiwilligen (eher Freiwillige) von Ángel Azul España interviewen, damit sie uns erzählen konnten, wie sie mit Pädophilen arbeiten. Ich verspreche es zu tun. Alles war in der Luft, aber ein paar Telefongespräche mit ihnen reichten aus, um zu wissen, dass es unter den Menschen, die Pädophilen helfen, Opfer von Pädophilie gibt.

Also ein bisschen ruhig. Ich wiederhole diesen Skandal und moralischen Ekel gegenüber solchen leblosen Objekten und teile ihn. Es muss jedoch betont werden, dass es sich nicht um Kinderpornografie handelt, dass niemand leiden musste, um sie herstellen zu lassen, und dass niemand leidet, wenn ein Pädophiler sie benutzt. Sollten sie von Amazon entfernt werden? Mit einem Rezept verkauft? Schau mal, es ist möglich. Aber bitte, dass der Grund für seinen Rückzug nicht der Skandal derer ist, die nicht einmal 10 Minuten aufgewendet haben, um über das Thema nachzudenken.

Das Problem der Pädophilie steht in einer Wüste aus Scham, Verachtung und Stille. Es wäre sehr gut, wenn wir reif genug wären, diesen Menschen zu helfen, mit ihrer Abstinenz allen Kindern zu helfen.

Was sind die sexuellen Verwendungszwecke von Robotern, über die sich Wissenschaftler Sorgen machen?