Beste Sexpuppen kaufen laden in Eruopa. Schneller Versand & Bester Preis

SSL sichere Zahlung
100% Diskreter Versand
Schnelle Lieferung
30 Tage Rücknahmegarantie**

Sexpuppe | Offizielle Seite. Verwenden Sie harmlose Materialien. Bitte seien Sie versichert zu kaufen.

Florida Democrat sagt, sie habe GEGEN das Verbot von Sexpuppen für Kinder von MISTAKE gestimmt

Als Floridas Gesetzgeber für das Verbot von Sexpuppen für Kinder stimmte, ging eine Demokratin rätselhaft zurück und änderte ihre Stimme, um sich dem Verbot zu widersetzen. Jetzt sagt sie jedoch, dass ihre Stimme gegen das Verbot der perversen Spielsachen irrtümlich abgegeben wurde.

Roboter sexpuppen köpfe

Das Florida State House stimmte 2019 dafür, den Verkauf oder Besitz einer „obszönen kindlichen Sexpuppe“ zu einem Verbrechen dritten Grades zu machen. Die Maßnahme wurde einstimmig von Floridas Haus und Senat verabschiedet und kurz darauf von Gouverneur Ron DeSantis gesetzlich unterzeichnet. In der Zwischenzeit loggte sich die demokratische Abgeordnete Margaret Good in ein Legislativportal ein und wechselte ihre Stimme von "Ja" zu "Nein".

Gut ist so etwas wie eine Reform der Strafjustiz, und die lokalen Medien berichteten am Montag, dass sie vor einer Änderung ihrer Stimme eine separate Stimme abgegeben hat, um die Schwelle für eine Straftat im Sunshine State zu erhöhen. Doch selbst die eingefleischten Reformisten würden es ablehnen, Sexpuppen zu unterstützen, und Good besteht darauf, dass die Abstimmung ein Fehler war.

"Die Änderung der Stimmen wurde fälschlicherweise vorgenommen", erklärte sie gegenüber Florida Politics, dass sie beabsichtige, ihre Stimme stattdessen auf ein anderes Bildungsgesetz umzustellen.

Unabhängig davon, wie es abgegeben wurde, hat die Abstimmung von Good das Inkrafttreten des Verbots im vergangenen Oktober nicht verhindert. Was es jedoch getan hat, ist, einige unerwünschte Aufmerksamkeit auf ihre aktuelle Kampagne zu lenken. Gute Hoffnungen im November, den republikanischen Amtsinhaber Vern Buchanan abzusetzen und seinen Sitz in Washington einzunehmen. Die GOP hat die Geschichte bereits aufgegriffen, und ein Pressesprecher der Partei witzelte, dass die Nachricht „Nicht gut für @GoodforFlorida. Vielleicht ist es an der Zeit, dass sie aus dem Versteck kommt und Sexpuppen für Kinder anprangert? Nur ein Gedanke."

Das Verbot wurde tatsächlich von der Prostasia Foundation abgelehnt, einer Organisation, die sich für die Bürgerrechte von Pädophilen einsetzt und behauptet, dass diese Puppen die Wahrscheinlichkeit von Straftaten verringern. Diese Vorstellung wurde jedoch durch verschiedene akademische Studien entkräftet, wobei eine kanadische Studie feststellte, dass Pornografie - darunter auch Puppen - „erheblich zur Vorhersage von Rückfällen beitrug“. Trotzdem nennt Prostasia Puppenverbote "verfassungswidrig, fehlgeleitet und unmoralisch".

Außerhalb Floridas wurde in Tennessee ein ähnliches Verbot eingeführt, und auf nationaler Ebene wurde 2018 das entsprechend benannte CREEPER-Gesetz verabschiedet. Die Gesetzgebung, die die Einfuhr und den Transport von kindlichen Sexpuppen verbietet, ist seitdem im Senat in Vergessenheit geraten .

Erst letzte Woche hat der Online-Einzelhandelsriese Amazon nach einem Aufschrei von Anti-Pädophilen-Aktivisten Anzeigen für diese Puppen von seiner Website in Frankreich gezogen. Stunden später waren die Einträge jedoch wieder da und ähnliche Anzeigen wurden in den letzten Jahren in Großbritannien, Österreich und Spanien entdeckt.

Blonde Frau Splurges RM320k, um Sexpuppe zu werden