Beste Sexpuppen kaufen laden in Eruopa. Schneller Versand & Bester Preis

SSL sichere Zahlung
100% Diskreter Versand
Schnelle Lieferung
30 Tage Rücknahmegarantie**

Sexpuppe | Offizielle Seite. Verwenden Sie harmlose Materialien. Bitte seien Sie versichert zu kaufen.

Er lebt mit einer aufblasbaren Puppe: "Dank ihr hatte ich Sex mit vielen Frauen"

Echter Sexroboter

Ein 57-jähriger Brite erklärte, wie wichtig ein echter Sexroboter wie sein Taffy, der über 6.500 Euro kostete, in seinem Leben hatte: "Es ist genauso nützlich wie ein Fernseher oder eine Waschmaschine", sagte er in einem Interview.

Es ist nicht irgendeine sexpuppe, sondern ein echter Sexroboter, den der 57-jährige Engländer David Mills als eine Art „Begleiter“ zur Schau stellt, dank dessen er die Freuden des Sex genießen konnte.

"Dank meiner aufblasbaren Puppe konnte ich viele Frauen treffen und Sex mit ihnen haben, die von ihr angezogen wurden", sagte der Mann zwei Jahre nach dem Tag, an dem er sich entschied, Taffy hereinzulassen - dies ist der Name, der den jeweiligen Sexobjekten gegeben wurde. - in seinem Leben. "Viele Frauen fühlen sich von der Puppe angezogen und dank ihr hatte ich auch einen Dreier mit einer Frau", sagte Mills erneut gegenüber der Zeitschrift Men’s Health und gab zu, dass die Reaktion manchmal ganz anders war.

Über 6500 Euro wurden für dieses weiblich aussehende Baby ausgegeben, das mit Silikon haut ausgestattet war, um so real wie möglich zu sein, abgesehen von den Extras, die er verlangte, um sie noch realer aussehen zu lassen.

"Wenn ich über die Puppe spreche, reagiert jemand schlecht und sagt mir, ich solle nicht mehr anrufen oder mich von ihr und den Kindern fernhalten", gab der Besitzer von so viel 'Kreatur' zu, zweimal geschieden und Vater eines zwanzigjährigen Mädchens.

"Die mit Taffy nenne ich keine Beziehung und ich denke, eines der Missverständnisse über Sexroboter ist, dass die Besitzer ihre Puppen als lebende Menschen betrachten oder dass sie in sie verliebt sind", erklärte Mills, der den Roboter dennoch als "nützlich" bezeichnete. Genau wie ein Fernseher oder eine Waschmaschine "bestreitet nicht die Wichtigkeit des Kontakts mit echten Frauen:" Wenn ich jetzt einen Knopf drücken könnte und die Wahl hätte, mit einem Sexroboter oder mit einer Frau zusammen zu sein Es stimmt, ich würde jedes Mal die echte Frau wählen, oder zumindest die meiste Zeit, weil man mit Puppen Dinge tun kann, die mit einer echten Frau unmöglich wären. "

Boom der Sexpuppen: "Wer sie benutzt, riskiert, keinen Sex mehr mit echten Menschen zu haben."