In 3-5 Tagen bei Ihnen vor Ort (auf Lager) klicken Sie hier Sofort Lieferbar

FAQ Kontakt [email protected] +49(0)171 26 95 577

Lebensechte Sexpuppe online kaufen. Hergestellt aus medizinischem TPE / Silikon material.

Wie ist es wirklich, eine Sexpuppe zu benutzen?

Seit einigen Jahren gibt es ein Gesprächsthema, das häufig in den Schlagzeilen der Zeitungen auftaucht: Sexpuppen und Sexroboter. Diese lebensechten Puppen haben für Aufsehen gesorgt. Die einen halten sie für die beste Sache der Welt und perfekt für den Gebrauch, während andere die Idee, eine Sexpuppe zu benutzen, für falsch halten.

Sie sind der Meinung, dass diese Sexroboter und Puppen die menschliche Interaktion ersetzen könnten. Sie glauben, dass Männer (denn natürlich geht man davon aus, dass sie nur von Männern benutzt werden) aufhören werden, mit Frauen zu sprechen, und stattdessen diese ausgeklügelten Sexspielzeuge ins Bett legen. Aber ist das wirklich der Fall?

Wir sind uns da nicht so sicher, und der beste Weg, um herauszufinden, wie es ist, eine Sexpuppe zu benutzen, ist, mit denjenigen zu sprechen, die damit Erfahrung haben. Wie ist es also wirklich, eine Sexpuppe zu benutzen?

sexy Real doll

Warum kaufen Menschen Sexpuppen?

Bevor wir uns ansehen, wie es eigentlich ist, eine Sexpuppe zu benutzen, sollten wir uns zunächst ansehen, was die Menschen dazu bringt, sie zu kaufen. Genau wie bei anderen Sexspielzeugen und Fetischgeräten gibt es verschiedene Gründe, die Menschen dazu bewegen, nach ihrem perfekten Sexroboter zu suchen.

Für viele ist es nicht einfach so, dass sie "unheimliche alte Perverse" sind. Dies ist nur eines der Klischees, die sich um die Nutzer von Sexpuppen ranken, wie der Independent feststellte.

Matt Krivicke, ein Bildhauer von Spielzeugen, wies jedoch darauf hin, dass es sich bei den meisten um "Menschen mit einer Faszination für den menschlichen Körper" handelt. Diese Faszination kann manchmal Teil eines Puppenfetischs sein, aber die meisten Menschen wollen einfach nur ein etwas anderes Sexspielzeug haben.

Vielleicht suchen sie Gesellschaft, um die Einsamkeit zu bekämpfen, oder sie haben Schwierigkeiten in einer Beziehung. Oder vielleicht haben sie Fetische, die sie mit anderen nicht ausleben können? Puppen bieten ihnen die Möglichkeit, neue Dinge im Schlafzimmer auszuprobieren, ohne Gefahr zu laufen, lächerlich gemacht zu werden.

Verwendung einer Sexpuppe

Theoretisch sollte die Verwendung einer Sexpuppe genauso sein wie die Verwendung jedes anderen Sexspielzeugs zu Ihrem eigenen Vergnügen. Aber weil sie eine menschliche Form hat, kann sie die Dinge völlig verändern. Grant Stoddard zum Beispiel schrieb auf Nerve über seine Erfahrungen und zeigte sich überrascht, wie realistisch die Puppe war. "Als ich ihre Hand ergriff, schrie ich auf. Karens Skelett war durch ihr Fleisch hindurch zu erkennen, genau wie das eines echten Menschen", was die Puppen unglaublich lebensecht macht.

Allerdings stellt er fest, dass "Sex mit Puppen nicht annähernd an Sex mit einem Menschen herankommt", und das scheint der allgemeine Konsens unter den Nutzern zu sein. Ein Quora-Nutzer schrieb, dass "Puppen für den körperlichen Genuss beim Sex großartig sind", aber dass sie "die emotionale Intimität beim Sex nicht erfüllen". Und für viele ist es genau das, wonach sie suchen.

Manche Menschen wollen sich nicht auf eine Beziehung einlassen. Vielleicht finden sie sie zu kompliziert, oder sie haben das Gefühl, dass ihr Herzschmerz aus früheren Beziehungen es zu schwierig macht, sich für eine neue zu öffnen.

Eine Puppe zu benutzen fühlt sich großartig an. Sie fühlen sich realistisch an und machen Spaß, auch wenn der Reiz bestimmter Handlungen (z. B. anal) dadurch gemindert wird, dass es nicht den gleichen Aufbau gibt wie beim Sex. Und diejenigen, die einen bestimmten Fetisch haben, wollen diese Interaktion. Auch wenn sich eine Sexpuppe für manche Dinge gut anfühlen mag, scheinen sich viele Nutzer einig zu sein, dass Sexpuppen den Sex mit einem anderen Menschen nicht ersetzen können. Das bedeutet hoffentlich, dass wir weniger Schlagzeilen wie "Sexpuppen ersetzen Beziehungen" sehen werden.

OnlyFans und Sexting-Foren: Warum sind Sex-Chat-Seiten besser als beide?