Beste Sexpuppen kaufen laden in Eruopa. Schneller Versand & Bester Preis

SSL sichere Zahlung
100% Diskreter Versand
Schnelle Lieferung
30 Tage Rücknahmegarantie**

Sexpuppe | Offizielle Seite. Verwenden Sie harmlose Materialien. Bitte seien Sie versichert zu kaufen.

In der Sexroboter fabrik im Westworld-Stil mit kopflosen Puppen und Designern bei der Arbeit

RealDoll gewährt seinen Instagram-Followern regelmäßig einen Blick in seine Fabrik in San Marcos, Kalifornien, USA. Im jüngsten Schnappschuss sind mehrere maskierte Mitarbeiter bei der Arbeit zu sehen

Ein hochmodernes Unternehmen für Sexroboter hat einen Blick auf seine Mitarbeiter bei der Arbeit in seiner futuristischen Fabrik geworfen.

Arbeitsfoto von RealDoll-Mitarbeitern

Der US-Hersteller RealDoll ist eine der dominierenden Kräfte auf dem Sexrobotermarkt und produziert einige der fortschrittlichsten Modelle der Welt.

Es hat seinen Sitz in San Marcos, Kalifornien, USA, und arbeitet mit Abyss Creations zusammen, um Maschinen mit Fähigkeiten der künstlichen Intelligenz zu entwickeln.

Einige der fortschrittlicheren Roboter von RealDoll können Gespräche führen und ihre eigene Persönlichkeit entwickeln, wobei die Benutzer bestimmte Eigenschaften hervorheben können.

Das Unternehmen hat kürzlich auf Instagram ein Bild von mehreren seiner Arbeiter in der Fabrik geteilt, das mit der Überschrift hochgeladen wurde: „Wenn alle im Lager sind, ist alles zum Anfassen! (Hast du es verstanden? ;) #realdoll.“

Darin gehen mehrere maskierte Mitarbeiter ihren Diensten nach, im Hintergrund ist eine kopflose Puppe zu sehen.

Es weist auffallende Ähnlichkeiten mit der HBO-TV-Show Westworld auf, in der Menschen mit Robotern in einem weitläufigen Themenpark im Wildwest-Stil interagieren.

RealDoll hat auch ein Bild von einem seiner Designs gepostet, das „tagträumt“ und ein anderes in Sonnenbrille.

Das Unternehmen schrieb: „Ist der Sommer schon offiziell da? Wir haben einige Damen, die eifrig neue Badeanzüge ausprobieren möchten…“

Anfang dieses Monats fragte RealDoll seine Kunden, was sie als nächstes von seinen Sexrobotern sehen möchten.

Einer antwortete: „Ich bin daran interessiert zu sehen, wie sich persönliche Begleitroboter auf die psychische Gesundheit auswirken. Es gibt viele Leute da draußen, die wollen, dass jemand sicher ist, mit dem sie sprechen können UND F***.

"Ich kann sehen, dass sie aus therapeutischen Gründen verwendet werden."

Ein anderer sagte: „Sei nett, jemanden zum Reden zu haben, während ich alleine um die Welt segele! Vielleicht nimm eine Uhr mit, damit ich schlafen kann!"

Unternehmensvertreter Brick Dollbanger gab auch bekannt, dass ein bahnbrechender Sexroboter mit drei Gesichtern und mehreren Persönlichkeiten veröffentlicht werden soll.

Seine Elite-Sexroboter sind mit dem X-Modus, einem integrierten KI-System, ausgestattet.

RealDoll arbeitet derzeit an einem neuen System, das drei austauschbare Gesichter für einen Roboter bietet – und drei potenziell unterschiedliche Persönlichkeiten.

Brick sagte: „X-Mode 2 ist gerade draußen, X-Mode 3 arbeiten sie daran.

„Damit können Sie in Ihrem Gerät eine neue Persönlichkeit für einen Roboter erstellen, was bedeutet, dass Sie einen Roboter mit drei austauschbaren Gesichtern haben und für jedes Gesicht eine eigene Persönlichkeit erstellen können – und ihm eine andere Stimme geben.“

Brick testet derzeit das neue System, bevor es von RealDoll eingeführt wird.

Das Upgrade auf die X-Mode App soll Anfang nächsten Jahres erscheinen.

Wie entstehen Liebespuppen gesichter und Make-up?