Premium Lebensechte Liebespuppen doll-omysexydoll

SSL sichere Zahlung
100% Diskreter Versand
Schnelle Lieferung
30 Tage Rücknahmegarantie**

Sexpuppe | Offizielle Seite. Verwenden Sie harmlose Materialien. Bitte seien Sie versichert zu kaufen.

RealDoll: Intelligente Sexpuppen werden nicht verschenkt

Intelligenz sexpuppe

RealDoll arbeitet seit mehreren Jahren an intelligenten Sexpuppen. Die ersten Modelle werden in diesem Jahr veröffentlicht und sind nicht billig. Allein der Kopf kostet mindestens 10.000 US-Dollar.

RealDoll ist kein neues Unternehmen. Es wurde in den 90er Jahren eröffnet und stellte 1996 seine erste intelligente Sexpuppe vor. Trotz aller Erwartungen hatte dieses Modell einige Erfolge und ermöglichte es dem Unternehmen, das notwendige Kapital für die Herstellung eines noch realistischeren Produkts aufzubringen.

Sie hat ihr Angebot in den folgenden Jahren erheblich erweitert und ist heute Leiterin einer großen Puppensammlung.

RealDoll will eine smarte Sexpuppe machen

Alle diese Modelle sind relativ nahe beieinander. Sie bestehen somit aus einem PVC-Skelett und einer von den Künstlern des Unternehmens lackierten Silikon beschichtung. Diese Puppen sind äußerst realistisch, aber auch sehr fest und können daher weder sprechen noch sich bewegen. Im Moment jedenfalls nicht.

RealDoll arbeitet seit mehreren Jahren an einem neuen, anspruchsvolleren Modell, das mit einem Gelenkkopf und echter künstlicher Intelligenz ausgestattet ist.

Matt McMuller, der Chef des Unternehmens, glaubt in der Tat, dass die Roboter von morgen eine aktualisierte Rolle in unserer Sexualität spielen werden.

Der Mann nutzte ein Interview unserer Kollegen von Digital Trends, um auf dieses berühmte Produkt zurückzukommen und weitere Einzelheiten zu seinen Kosten und seiner Funktionsweise zu erfahren.

Er enthüllte somit, dass der Start dieses Roboterkopfes für dieses Jahr geplant war. Ausgestattet mit verschiedenen Sensoren wird sie auch einen Gelenkkiefer haben und sogar in der Lage sein, ihre Augen in die eine oder andere Richtung zu bewegen, um uns anzusehen. Der Preis des Produkts wird jedoch ziemlich hoch sein und es wird ab 10.000 US-Dollar angeboten.

Der Kopf wird für 10.000 US-Dollar angeboten

Zu diesem Preis müssen zukünftige Kunden des Unternehmens auch einen Silikonkörper hinzufügen. Um Ihnen eine Vorstellung zu geben, die Sexpuppen, die derzeit im Katalog der Marke enthalten sind, werden zwischen 6.500 und 12.000 US-Dollar verkauft. Der Preis für die komplette Puppe dürfte daher viel höher sein und bei rund 20.000 US-Dollar liegen.

Aber das ist nicht das interessanteste. McMullen beabsichtigt, im April eine neue Plattform für künstliche Intelligenz zu starten, eine Plattform namens Harmony AI System. Kompatibel mit diesem berühmten Kopf wird es uns wahrscheinlich ermöglichen, die Persönlichkeit unserer Puppe zu wählen.

Dank dieses Systems können ihre Besitzer ihre Tage - und natürlich ihre Nächte - mit naiven, schüchternen oder sogar unternehmungslustigen Puppen teilen. Schließlich wird RealDoll 2018 eine zweite Plattform starten, die sich diesmal auf die virtuelle Realität konzentriert.

Die Sexpuppe, das ultimative weibliche Objekt