Beste Sexpuppen kaufen laden in Eruopa. Schneller Versand & Bester Preis

SSL sichere Zahlung
100% Diskreter Versand
Schnelle Lieferung
30 Tage Rücknahmegarantie**

Sexpuppe | Offizielle Seite. Verwenden Sie harmlose Materialien. Bitte seien Sie versichert zu kaufen.

"Facebook für Sexroboter" bietet Fans einen Ort, an dem sie Bilder teilen und über Puppen liebe chatten können

Eine Social-Media-Site namens RealDoll VIP nimmt es mit Facebook und Instagram auf, indem sie etwas anbietet, was das Silicon Valley nicht bieten kann: eine Online-Community für Fans von Sexrobotern und Puppen, in der sie Tipps, Tricks und Fotos austauschen können.

facebook Instagram Real Doll VIP

Eine amerikanische Social-Media-Plattform namens RealDoll VIP bietet gegen eine geringe monatliche Gebühr einen speziellen Bereich für Liebhaber von Sexpuppen und Sexrobotern.

Die private Plattform nur für Mitglieder wurde kürzlich von Abyss Creations neu gestartet, die die RealDoll-Sexroboter-Reihe produzieren und verkaufen.

Mit RealDoll VIP können Sexpuppen-Fans miteinander interagieren und sich je nach Sexroboter-Geschmack in verschiedenen Freundesgruppen organisieren.

Im Gegensatz zu Facebook ermutigt die Plattform die Menschen nicht, ihre wahre Identität zu verwenden. Stattdessen können Nutzer Profile mit pseudonymen Nutzernamen erstellen und sich auf unauffällige Weise Fotos und Nachrichten schicken.

Realistische Sexroboter

RealDoll baut Hightech- (und teure) "Realistische" Sexroboter

Die Plattform ist eine Lebensader für die Besitzer von Sexrobotern, da sie sich gegenseitig Videos schicken, Nachrichtenthreads wie Reddit starten und sogar auf den "Wänden" der anderen posten können (genau wie Facebook).

Eine Mitgliedschaft kostet 23 £ (29,99 $) pro Monat oder sogar weniger, wenn Sie sich für eine Jahresmitgliedschaft anmelden. Benutzer erhalten auch Zugang zu Livestreams mit den Gründern von RealDoll, Matt McMullen und Mike Wilson.

In diesem Jahr wird RealDoll die weltweit ersten "lesbischen" Sexroboter sowie die weltweit erste männliche Sexpuppe herausbringen.

Sexroboter-Fans

Die Puppe mit dem Namen Henry kann so programmiert werden, dass sie "schwul ist" und ist mit einem bionischen Penis ausgestattet, der ganze Fahrzeuge anheben kann.

Matt McMullen sagte in einem Instagram-Video, dass das Unternehmen "an einer Art ganz besonderem Einsatz für Henry arbeitet, damit er mit seinem Penis oder so etwas Lastwagen heben kann".

Nachdem Henry draußen in der Welt ist, wird sich das Unternehmen darauf konzentrieren, "lesbische" Roboter zu bauen.

McMullen fügte hinzu: "Wir müssen nicht nur ein anderes Geschlecht erstellen, sondern auch eine sexuelle Präferenz im Profil erstellen."

In einem großen Gewinn für die Gleichstellung sagte McMullen, dass Sexroboter aller Geschlechter bald "selbstwärmende, selbstschmierende erogene Zonen" haben werden. Es ist wirklich für jeden etwas dabei.

Warum Sexpuppe Influencer Instagram übernehmen ?