Beste Sexpuppen kaufen laden in Eruopa. Schneller Versand & Bester Preis

SSL sichere Zahlung
100% Diskreter Versand
Schnelle Lieferung
30 Tage Rücknahmegarantie**

Sexpuppe | Offizielle Seite. Verwenden Sie harmlose Materialien. Bitte seien Sie versichert zu kaufen.

Japanische Sammler schaffen Erinnerungen mit der Sexpuppe "Freundin"

sexpuppe in Japan

Sexpuppen in Japan werden von den Menschen sehr geliebt. Im Jahr 2018 haben viele Online-Varietés die Entwicklung von Sexpuppen ausführlich vorgestellt, darunter Sexpuppen-Fotoalben, Sexpuppen-Custom-Shops mit japanischen Merkmalen und visueller Sex. Puppen sind wichtigere Sammler als Ehefrauen! Wenn Sie nach Japan reisen, müssen Sie nicht allzu überrascht sein, wenn Sie jemanden mit einer Sexpuppe kaufen sehen.

AbemaTV, eine beliebte japanische Online-Varieté-Show-Plattform, hat einst eine kostengünstige Late-Night-Serie „Give Details“ gestartet und eine Zeit lang ein Sexpuppen-Special produziert. Viele Leute denken, dass Sexpuppen einfach männliches Spielzeug sind, aber Sexpuppen haben sich nach und nach auf der Bühne der Gesellschaft mit dem Status eines Models, eines Idols und sogar vieler weiblicher Liebhaber etabliert!

Im Video wird erwähnt, dass viele Sammler an Sexpuppen Schönheit jenseits der Realität verfolgen wollen! Dazu gehört auch Herr Chizi Nakajima, der über sechzig Jahre alt ist, muss der Sammler im japanischen Sexpuppen-Kreis erwähnen!

Seit Herr Nakajima die erste Sexpuppe gekauft hat, gibt es derzeit mehr als 5 Sexpuppen in seiner Familie. Er nimmt sie immer zum Spielen mit und teilt seine täglichen Fotos in den sozialen Medien. Es kann gesagt werden, dass es in Sexpuppen kreisen auf der ganzen Welt beliebt ist. Er wurde viele Male von europäischen und amerikanischen Medien wie der New York Times und der Washington Post interviewt.

Nakajimas Familie ist sehr gewöhnlich und er ist selbst kein wohlhabender Mensch, aber er gibt mehr als 500.000 Yen für jede Sexpuppe aus (etwa 5.000 bis 10.000 US-Dollar). Neben den üblichen Einkäufen beherbergt er auch diese "gebrauchten" und verlassenen oder gebrauchten Sexpuppen, die der Besitzer nach der Heirat oder Verliebtheit verkaufen muss.

Für ihn sind diese Sexpuppen eher Freundinnen, die gemeinsam Erinnerungen schaffen, als Werkzeuge. Manche Leute mögen denken, dass Single zu sein Freiheit ist und ohne Skrupel spielen kann. Er ist jedoch verheiratet, hat zwei Kinder und hält Sexpuppen für wichtiger als seine Familie.

Das Programmteam besuchte auch Japans berühmtesten Sexpuppen hersteller: Oriental Industry (Orient Industry). Ihre Sexpuppen sind in der Branche sehr bekannt, aber auch sehr teuer.

Natürlich würde ich sehr zögerlich zum ersten Mal eine so teure Sexpuppe kaufen, aber mit vorheriger Terminvereinbarung können Sie die Ausstellungsräume von Oriental Industry in Tokio, Osaka und Fukuoka besuchen. Da das Reservierungssystem vollständig übernommen wurde, müssen Sie keine Angst haben, auf andere Gäste zu stoßen. Sie können sich entspannen und die Schönheit jeder Sexpuppe spüren und vor dem Kauf die richtige auswählen.

Gleichzeitig werden professionelle Guides ausgestattet, um die Eigenschaften jeder Sexpuppe sorgfältig zu erklären. Besucher können viele verschiedene Funktionen sehen und auch die Anwendung vieler High-Tech-Sexpuppen fühlen, einschließlich einiger verständlicher Anleitungen. Gelenke, extrem realistischer Tintenstrahl für menschliche Blutgefäße und so weiter.

Interessierte Freunde können versuchen, relevante Videos zum Anschauen zu finden. mein land ist immer noch ein traditionelles land, und seine ansichten zu sexpuppen sind anders, aber es ist sicher, dass es auch die fußstapfen ausländischer kollegen einholt und leicht übertroffen wird. Es muss gesagt werden, dass diese Industrie wirklich in Japan entwickelt ist.

Diese Modell fabrik produziert jährlich 15.000 "Göttinnen"