Premium Lebensechte Liebespuppen doll-omysexydoll

SSL sichere Zahlung
100% Diskreter Versand
Schnelle Lieferung
30 Tage Rücknahmegarantie**

Sexpuppe | Offizielle Seite. Verwenden Sie harmlose Materialien. Bitte seien Sie versichert zu kaufen.

Sex auf der ganzen Welt: Wer hat den besten Sex?

Werfen wir einen Blick auf Sex auf der ganzen Welt

Sex auf der ganzen Welt

Ob es Ihnen gefällt oder nicht, die Kultur, aus der wir kommen, hat viel mit unserer sexuellen Befriedigung zu tun. Natürlich sieht Sex auf der ganzen Welt für jeden anders aus.

Gesellschaftliche Einstellungen haben einen großen Einfluss auf unser Leben und gehen sogar so weit, dass sie das beeinflussen, was zwischen den Blättern passiert.

Sex ist ein so wesentlicher Bestandteil des Menschseins, dass zahlreiche Forscher ihre ganze Karriere damit verbracht haben, sexuelle Sitten auf der ganzen Welt zu studieren.

Dank ihrer Forschung haben wir in praktisch jedem Land Rankings für so ziemlich alles, was mit dem Taschentuch zu tun hat.

Es macht immer Spaß, die Ergebnisse verschiedener Studien durchzugehen, weil sie helfen, festzustellen, ob kulturelle Stereotypen in Bezug auf Sex zutreffen.

Es hilft auch zu beantworten, wie die Einstellung einer Kultur zum Sex die Zufriedenheit ihrer Bürger bestimmt.

In einigen dieser Studien gibt es viel zu entpacken. Aber nur zum Spaß, hier ist eine kurze Aufschlüsselung, wie Sex auf der ganzen Welt aussieht.

Länder mit dem befriedigendsten Sexualleben

Die Liste der Länder mit dem besten Sexualleben mag niemanden überraschen. Was uns jedoch überraschte, war, dass es die notorisch temperamentvollen Franzosen nicht auf diese Liste geschafft haben!

Schweiz: Diese Nation mag auf der Weltbühne traditionell neutral sein, aber in Sachen Sex ist die Schweiz alles andere als konventionell. Aus ihren fortschrittlichen Gesetzen zu Sexarbeitern, lizenzierten Bordellen, Pornografie und Sex-Edition haben die Schweizer es gemacht, wenn es um sexuelle Befriedigung geht.

Spanien: Die Spanier sind bekannt für ihre warmherzigen, überschwänglichen Persönlichkeiten und ihre farbenfrohe Kultur. Es ist wahrscheinlich keine Überraschung, dass sie auch zu den Top-Ländern mit den sexuell zufriedensten Bürgern gehören. Von FKK-Stränden bis hin zu weithin akzeptierten Standpunkten zur Homo-Ehe ist es keine Überraschung, dass Spanier es lieben, es zu machen. 90% der Männer (und Frauen!) berichten, dass sie ein sehr befriedigendes Sexualleben haben.

Italien: Das einzige, was besser ist als das Essen und der Wein, ist laut 64 % der Italiener der Sex.

Brasilien: Sie bekommen nicht umsonst ein Bikini-Wachs, das nach Ihrem Land benannt ist. Brasilianische Männer gelten als einige der besten Liebhaber der Welt, was ausreicht, um die Frauen im Bett zufrieden zu stellen. Es wird geschätzt, dass die Mehrheit des Landes durchschnittlich dreimal pro Woche Sex hat. Sparen Sie ein paar für den Rest von uns, Brasilien!

Griechenland: Kein Listicle über Sex auf der ganzen Welt wäre vollständig, ohne Griechenland zu erwähnen. Sex ist seit der Antike ein fester Bestandteil der griechischen Kultur, und zum Glück hat sich nicht viel geändert.

Griechen haben kein Problem damit, mit ihren Freunden, Kollegen oder Partnern über Sex zu sprechen. Da Kommunikation einer der wichtigsten Faktoren bei der Bestimmung der sexuellen Befriedigung ist, haben Griechen kein Problem damit, ihren Partnern mitzuteilen, was sie im Schlafzimmer wollen.

Länder mit wenig Sex

Wenn Sie sich die Ranglisten für Sex auf der ganzen Welt ansehen und sehen, welche Länder am wenigsten ficken, werden Sie vielleicht überrascht sein, einige der Namen auf der Liste zu sehen. Wir waren!

Thailand: Für ein Land, das für seinen Sextourismus berüchtigt ist, haben die Thais tatsächlich weniger Sex als jedes andere Land der Welt. Zugegeben, dies könnte auf eine unzureichende Berichterstattung zurückzuführen sein, aber trotzdem geben 65 % des Landes an, jede Woche Sex zu haben.

Neuseeland: Dicht hinter Thailand liegt Neuseeland, wobei 63 % des Landes es wöchentlich bekommen und noch weniger 43 % behaupten, ein befriedigendes Sexualleben zu haben.

Kanada: 48% der freundlichen nördlichen Nachbarn der USA genießen ein befriedigendes Sexualleben, was der Grund dafür sein könnte, dass Kanada einen der niedrigsten Prozentsätze an wöchentlichem Sex weltweit hat (59%).

Großbritannien: Anscheinend ist Tee kein Aphrodisiakum, denn 55% derer, die in Großbritannien leben, haben unter der Woche Sex. Nicht nur das, sondern nur 40 % geben an, mit dem, was sie bekommen, zufrieden zu sein.

USA: Amerikaner verlieren schnell im Rang, von Bildung bis Sex. 53% des Landes haben jede Woche Sex und 48% sind damit zufrieden. Für ein Land, das die Nummer 1 sein soll, sehen die USA nicht mehr wie der Platzhirsch aus.

Länder mit der größten Orgasmuslücke

Nigeria hat eine der schlechtesten sexuellen Befriedigungsraten der Welt, daher überrascht es wahrscheinlich nicht, dass es auch eine der größten Orgasmuslücken hat. Forscher glauben jedoch, dass dies auf verzerrte Zahlen bei persönlichen Interviews zurückzuführen sein könnte.

Neben Nigeria gehören Russland und Thailand zu den anderen Anwärtern auf den signifikantesten Unterschied in der Anzahl der Orgasmen bei Männern und Frauen.

Was die Länder anbelangt, die die Gleichberechtigung anstreben, wenn es darum geht, sicherzustellen, dass beide Partner ihre bei sexuellen Begegnungen bekommen, stehen Singapur, China und Mexiko ganz oben.

Sexpuppe mit KI könnten "Käufer in der Hitze des Gefechts mit Anzeigen emotional manipulieren"