Premium Lebensechte Liebespuppen doll-omysexydoll

SSL sichere Zahlung
100% Diskreter Versand
Schnelle Lieferung
30 Tage Rücknahmegarantie**

Sexpuppe | Offizielle Seite. Verwenden Sie harmlose Materialien. Bitte seien Sie versichert zu kaufen.

Sexroboter lächeln und zwinkern mit unglaublichen menschenähnlichen KI-Köpfen

Sexroboter lächeln und zwinkern

Die Modelle der britischen Firma Love Dolls können sich "wie echte Menschen bewegen". Während ihre Antworten auf Fragen derzeit begrenzt sind, sagte ein Sprecher des Herstellers, die KI werde "jedes Jahr besser".

Eine Sexpuppen firma hat bahnbrechende neue Modelle mit „KI-Köpfen“ geschaffen, die lächeln und zwinkern können, wie der Daily Star zeigen kann.

Der britische Hersteller LoveDolls, der sich in der größten Sexpuppen fabrik der Welt in Zhongshan, China, befindet, hat in diesem Jahr seine Produkte um Funktionen erweitert, die immer roboterhafter werden.

Seit der Einführung von Coronavirus-Sperren auf der ganzen Welt haben die Mitarbeiter an einer Reihe von Anpassungen gearbeitet, um den Anforderungen der Kunden gerecht zu werden, darunter „Fantasy Alien Dolls“.

Sie haben auch innovativere Funktionen entwickelt, wobei sich die KI „jedes Jahr“ verbessert.

Unternehmens sprecher Adam sagte gegenüber dem Daily Star: "In diesem Jahr haben wir einige neue Funktionen erfunden, die immer roboterhafter werden.

„Letztes Jahr war das Roboter-Feature, das wir hatten, ein beheizter Körper, bei dem man einen ganzen Körper auf 37 ° C erwärmen konnte.

"Jetzt, in diesem Jahr, vor ungefähr zwei Monaten, hat meine Firma eine Atmungsfunktion herausgebracht, was bedeutet, dass die Brust der Puppe wie beim Atmen auf und ab geht und man spürt, wie die Luft in die Nase und aus der Nase kommt."

Durch den Kauf des beheizten Körpers oder der Atmungsfunktionen erhalten Kunden zusätzlich 250 USD pro Stück zurück.

Sie bieten auch Puppen mit KI-Köpfen an, die „auf viele Fragen antworten und sexuelle Geräusche und / oder Gesichtsausdrücke wie Lächeln und Zwinkern machen".

Adam erklärte: „Ihre Stirn, Schläfen und Wangen bewegen sich wie echte Menschen. Diese Köpfe kosten jeweils 1.500 USD (1.115 GBP).

„Es gibt verschiedene Arten von KI-Köpfen. Die beliebteste Ergänzung ist ein kleiner Lautsprecher im Wert von 70 USD (52 GBP), der in den Kopf implantiert ist und nur stöhnende Geräusche macht.

„Dies kann entweder sprachaktiviert sein oder wir können Berührungssensoren in die Brust implantieren. Diese Funktion enthält außerdem 20 Sätze, mit denen Sie Fragen stellen können, die Sie stellen können.

„Die anderen KI-Köpfe, die wir anbieten, kosten jeweils 3.000 US-Dollar (2.230 GBP) und beantworten eine Vielzahl von Fragen. Sie werden auch sexuelle oder ergänzende Aussagen machen.

„Derzeit befindet sich die KI-Technologie nur in einem Stadium, in dem die Puppe nur dann bestimmte Antworten gibt, wenn bestimmte Fragen gestellt werden, und bestimmte Fragen erwähnt, für die sie programmiert wurde. In Zukunft wird sich dies definitiv verbessern und wird von Jahr zu Jahr besser. “

Der Durchschnittspreis einer von der Firma verkauften Puppe beträgt 1.800 USD (1.361 GBP).

Im vergangenen Monat gab LoveDolls bekannt, dass Kunden nach „Monster“ -Funktionen fragten, darunter Schwänze und Vampirzähne.

Das Unternehmen erhielt solche Anfragen ein- oder zweimal pro Woche.

Kunden haben auch seltsame Augenfarben, Hufe und rote und blaue Haut gefordert.

Adam glaubt, dass der Anstieg eingetreten ist, weil mehr Menschen zu Hause beim Spielen von Computerspielen festsitzen und weltweit Covid-Beschränkungen bestehen.

Er sagte: „Ich bin nicht nur aus dem Verkauf, sondern aus allen E-Mail-Anfragen zu diesem Schluss gekommen.

„Vor der Sperrung fragten die meisten E-Mail-Anfragen nach Puppen, die wie bestimmte Pornostars oder Filmstars aussahen.

„Heutzutage sind die meisten Anfragen jedoch nach Fantasy-Charakteren aus Computerspielen oder Filmen.

"Sie haben fast immer einen sexy menschlichen Körper, aber mit einem hübschen Gesicht und fremden Gesichtszügen wie Elfenköpfen, bunter Haut, Hörnern, verrückten Augenfarben und Vampirzähnen."

Das KI-Gehirn des Sexroboters ist im Bild freigelegt, das die inneren Verkabelungen des erotischen Spielzeugs zeigt