Beste Sexpuppen kaufen laden in Eruopa. Schneller Versand & Bester Preis

SSL sichere Zahlung
100% Diskreter Versand
Schnelle Lieferung
30 Tage Rücknahmegarantie**

Sexpuppe | Offizielle Seite. Verwenden Sie harmlose Materialien. Bitte seien Sie versichert zu kaufen.

Wie man eine Sexpuppe durchbohrt (Schritt für Schritt)

Bei der Sexpuppen-Erfahrung geht es letztendlich darum, Ihre eigene Traumfrau zu entwerfen, und während wir in der Vergangenheit ausführlich über die Körperanpassung gesprochen haben, sind auch Accessoires wichtig. Wie Ihre Sexpuppe aussieht, entspricht Ihrem Geschmack und während es kein Problem ist, neue Kleidung zu bekommen, bieten einige andere Accessoires eine größere Herausforderung, zum Beispiel Piercings.

Durchbruch sexpuppe

Ohrringe, Bauchnabelpiercings oder auch Brustwarzenpiercings sind Accessoires, die wir eng mit unserem Frauenbild verbinden. Aber die meisten Sexpuppen haben standardmäßig keine Piercings. Um diese Lücke zu schließen, gehen wir heute auf Piercings ein und wie Sie Ihre Sexpuppe erfolgreich durchstechen können, um den perfekten Look zu erzielen, den Sie sich vorstellen.

Können Sexpuppen Piercings bekommen?

Da die meisten High-End-Sexpuppen aus thermoplastischem Elastomer oder Silikon bestehen, Materialien, die die menschliche Haut nachahmen sollen; Eine Sexpuppe zu durchbohren ist durchaus möglich. Im Gegensatz zu unserer Haut versuchen TPE und Silikon nicht, sich selbst zu reparieren und es gibt keine Schmerzen, daher ist es in vielerlei Hinsicht einfacher, eine Puppe zu durchbohren als einen Menschen. Es ist jedoch wichtig zu bedenken, dass die Perforation dauerhaft ist. Stellen Sie also sicher, dass Sie keine Zweifel mehr haben, bevor Sie versuchen, Ihre Puppe zu durchbohren.

Schritt für Schritt eine Sexpuppe durchbohren

Der Bereich, in dem Sie Ihre Puppe durchstechen möchten, beeinflusst einige Details des Prozesses, aber wir werden die beiden Hauptmethoden "Piercing" und "Pinching" durchgehen und erklären, warum wir sie so nennen.

Methode Eins "Piercing": Diese Methode ist für Bereiche gedacht, in denen es einen klaren Ein- und Ausstiegspunkt gibt und Sie ihn nur durchbohren müssen.

  • Wählen Sie den Bereich, in dem Sie Ihre Puppe durchstechen möchten (zeichnen Sie vielleicht einen kleinen Kreis mit einem Bleistift auf den Bereich).
  • Messen Sie die Breite Ihrer Piercingnadel und finden Sie eine längere, um die Puppe zu durchstechen (stellen Sie sicher, dass Ihre Piercingnadel die gleiche Breite hat oder etwas kleiner ist)
  • Nehmen Sie die Nadel mit dem definierten Bereich und drücken Sie sie fest nach unten, bis die Nadelspitze sie passiert.
  • Füge das Piercing deiner Puppe durch das neue Loch hinzu.

Methode 2: "Pinching" ist eine Technik, die Sie für Bereiche wie den Bauchnabel benötigen, wo es keinen definierten Austrittspunkt für Ihre Nadel gibt.

  • Wählen Sie erneut den Bereich aus, in dem Sie die Puppe durchbohren möchten.
  • Messen Sie die Länge des Piercings und versuchen Sie, den Austritts- und Eintrittspunkt gedanklich zu markieren
  • Greifen Sie jeden Punkt mit Daumen bzw. Zeigefinger und drücken Sie darauf.
  • Führen Sie die Nadel durch den eingeklemmten Bereich.
  • Jetzt, da beide Löcher geöffnet sind, können Sie das Piercing auf die durchstochene Stelle platzieren.

Dinge, die Sie beachten sollten

Obwohl thermoplastisches Elastomer ein unglaubliches Material ist, bedeutet es nicht, dass es unverwundbar ist. Du wirst deine Puppe wahrscheinlich nicht mit einer einfachen Nadel zerreißen, aber Piercings bringen ihre eigenen Risiken mit sich. Nicht alle Metalle reagieren perfekt mit TPE und dies kann zu unerwarteten Reaktionen führen, die einem Hautausschlag ähneln. Welche Metalle diese Reaktion verursachen und welche nicht, ist noch nicht vollständig erforscht, aber es gibt eine einfache Richtlinie, die Sie befolgen können. Finger weg von billigen Piercings, deine Puppe ist ein Luxusartikel und sollte auch als solcher behandelt werden. Die Theorie ist, dass einige Metalle billige Farben haben, die in die Haut der Sexpuppe eindringen. Silber oder Gold sind einige der sichersten Metalle, die Sie wählen können. Wenn Sie eines davon nehmen, sollten Sie keine Probleme haben.

Goth wird zur "menschlichen Sexpuppe" in einer extremen plastischen Transformation, die Tausende kostet