Beste Sexpuppen kaufen laden in Eruopa. Schneller Versand & Bester Preis

SSL sichere Zahlung
100% Diskreter Versand
Schnelle Lieferung
30 Tage Rücknahmegarantie**

Sexpuppe | Offizielle Seite. Verwenden Sie harmlose Materialien. Bitte seien Sie versichert zu kaufen.

TPE Sexpuppen, acht Dinge, die Sie niemals tun sollten

tpe sex puppe

Erotische TPE-Puppen zeichnen sich dadurch aus, dass sie billiger als Silikonpuppen sind. Dies liegt daran, dass thermoplastisches Elastomer ein Material ist, das weniger Verarbeitung erfordert als Silikon. Aufgrund des Preises handelt es sich bei TPE-Puppen um solche, die von Personen erworben wurden, die noch nicht in die Welt der echten Puppen eingetreten sind und daher nicht viel Erfahrung in der Pflege und Grundversorgung einer Sexpuppe sowie in der Pflege und Behandlung einer Sexpuppe haben. Sexpuppe, in früheren Artikeln haben wir darüber gesprochen, was getan werden sollte und welche Behandlung Erwachsenenpuppen im Allgemeinen gegeben werden sollten. Nachfolgend sind acht Tipps aufgeführt, die niemals mit TPE-Sexpuppen durchgeführt werden sollten.

1. Tauchen Sie TPE Sexpuppen ein

Alle erwachsenen Puppen müssen entweder nach Gebrauch oder zur Wartung regelmäßig gereinigt werden, um Staub und andere äußere Einflüsse zu entfernen. Diese Reinigung muss jedoch wie im Artikel TPE Sexpuppen, Hygiene vorher und nachher angegeben durchgeführt werden.

Erotische Puppen, egal aus welchem ​​Material sie hergestellt sind - TPE oder Silikon -, obwohl sie in einem Behälter gewaschen werden können, sollten niemals untergetaucht werden, da das Wasser in den oberen Teil des Halses eindringen und das gesamte Material durchlaufen würde, bis es das berührt Skelett, das es beschädigen würde, wenn es metallisch wäre, und wenn es nicht wäre, wenn es aus PVC-Kunststoff hergestellt wäre, würde die Feuchtigkeit das Material zwischen Haut und Skelett beschädigen. Es gibt diejenigen, die sich dafür entscheiden, eine Sexpuppe zu putzen. Tauchen Sie es kopflos und bis zur Schulterhöhe ein. Der beste Weg, sie zu reinigen, ist, wie in den zitierten Artikeln angegeben, um Unfälle zu vermeiden.

2. Es sollte niemals mit starken Produkten gereinigt werden

Eine weitere Hygienevorschrift, die bei der jeweiligen Reinigung mit einer echten Puppe befolgt werden muss, besteht darin, keine Reinigungsprodukte zu verwenden, die stark und daher für TPE ätzend sind, da dieses Material für chemische Produkte sehr empfindlich ist Aus diesem Grund sollten sie niemals chloriert, desinfiziert oder andere Produkte sein, wie sie zum Entfernen von Fett verwendet werden. Die Art der Seife, die verwendet werden sollte, um eine Beschädigung der echten Puppe zu vermeiden, sollte mild sein, wie Shampoo.

3. Sexpuppen extremen Temperaturen aussetzen

Obwohl es nicht üblich ist, dass eine echte Puppe hohen Temperaturen ausgesetzt wird, könnte man bei sehr niedrigen Temperaturen annehmen, dass sie sich in einem Klima befindet, wenn dies beispielsweise durch Fehler oder Auslassungen der Sonne ausgesetzt sein kann sehr kalt. Der Punkt ist, dass überschüssige Hitze das TPE erweicht, so dass die Schwerkraft ihre Sache tun kann, Kälte das TPE bricht. Dies sind die Gründe, warum Sexpuppen niemals Temperaturen ausgesetzt werden sollten, die weder zu heiß noch zu kalt sind Sie sollten an einem kühlen Ort aufbewahrt werden.

"Wenn Sie möchten, dass Ihre tpe sexpuppe eine lange Lebensdauer haben, sollten Sie ihnen bestimmte Dinge niemals antun."

4. Die TPE Sexpuppen belasten

Die Tatsache, dass erotische Puppen irgendwo aufbewahrt werden müssen, kann die Möglichkeit bieten, Gegenstände darauf zu legen, ohne es zu merken. Dies sollte niemals getan werden, da selbst die leichtesten Kleidungsstücke, wenn sie viele erreichen, vorhanden sind Insgesamt mit einem beträchtlichen Gewicht, das Druck auf die Bereiche ausübt, in denen mehr TPE konzentriert ist, wie z. B. das Gesäß und die Brüste, und sie würden sich verformen. Es sollte beachtet werden, dass jedes Gewicht, das auf die Puppe geladen wird, sie beschädigen kann, einschließlich ihres Skeletts. Daher muss der Platz, den die echte Puppe einnimmt, ausschließlich für sie sein.

5. Kleidung, die die Sexpuppe beschädigt

Die meisten Besitzer von echten Puppen ziehen sie gerne an, und dafür müssen Sie bei der Kleidung, die Sie wählen, vorsichtig sein, da sie verblassen oder die Haut der Sexpuppe schneiden kann, wenn sie spitze Teile hat, wie im Fall von BHs Diejenigen, die manchmal Teile des Innenraums aus Metall erhalten - deshalb sollten die platzierten Kleidungsstücke sehr gut überprüft werden. Suchen Sie nach dem TPE, wenn es geschnitten oder fleckig ist.

6. Es sollte niemals in derselben Position belassen werden

Eines der wichtigsten Dinge, die Sie TPE-Sexpuppen niemals antun sollten, ist, sie für längere Zeit in einer Position zu lassen. Wie man sich gut vorstellen kann, sind die hervorstehendsten Bereiche von ihnen die Brüste und das Gesäß, was der Hauptstützpunkt wäre, wenn sie liegen oder sitzen - Gesäß - und wenn sie mit dem Gesicht nach unten liegen - die Brüste - und beim Tragen Das Gesamtgewicht der echten Puppe, das in diesen Bereichen, in denen die TPE-Konzentration höher ist, ungefähr vierzig Kilo beträgt, verformt sich selbst dann dauerhaft, wenn sie längere Zeit in einer Position belassen wurde. Am besten ändern Sie ständig das Gewicht des Handgelenks.

7. Niemals die Handgelenke mit Gewalt drücken

Alle hyperrealistischen erotischen Puppen haben ein Skelett, dies ist normalerweise Metall oder PVC, abhängig vom Design jeder Marke, die verschiedenen Teile, aus denen sie bestehen, werden auf unterschiedliche Weise zusammengesetzt, wobei jedoch immer berücksichtigt wird, dass sie mobil sein müssen, um dem Modell Realismus zu verleihen echte Puppe. Eine andere Sache, die niemals getan werden sollte, ist, den Körper der sexpuppe zu zwingen, andere Positionen einzunehmen, als das Skelett zulässt, da die Gelenke brechen und die Puppe verschlechtern würden.

8. Hören Sie auf, TPE-Sexpuppen zu reinigen

Dies kann als der schlimmste Fehler angesehen werden, der sowohl bei TPE- als auch bei Silikon-Sexpuppen gemacht werden kann. Es bezieht sich nicht nur auf die äußere Reinigung, um Staub und andere Mittel zu entfernen, sondern insbesondere auf die Desinfektion der Löcher für Sex; Mund, Anus und Vagina verstehen. Wenn kein männliches oder weibliches Kondom verwendet wurde, ist es wichtig, es so schnell wie möglich zu reinigen, wie in den bereits erwähnten Artikeln angegeben.

Alle Sexspielzeuge; Sexpuppen oder andere sind gleichbedeutend mit Spaß und bringen als solche Verantwortlichkeiten mit sich, wie das Lernen, sich um sie zu kümmern und zu wissen, was bei Sexpuppen aus TPE oder Silikon niemals zu tun ist, damit ihre Nutzungsdauer so lang wie möglich ist. so lange wie möglich.

Eine Liebespuppen-Affäre: Einen atemberaubenden Orgasmus bekommen