In 3-5 Tagen bei Ihnen vor Ort (auf Lager) klicken Sie hier Sofort Lieferbar

FAQ Kontakt [email protected] +49(0)171 26 95 577

Lebensechte Sexpuppe online kaufen. Hergestellt aus medizinischem TPE / Silikon material.

Die emotionalen Fesseln hinter Sexpuppen in der Welt der einsamen Erwachsenen

Es gibt einen solchen Kreis, der in einer geheimen Ecke versteckt ist. Es zeigt nicht oder protzt. Die Leute im Kreis nennen sich "Puppen fans".

Diese geheimnisvolle Nischengruppe ist daran interessiert, die Puppen zu verkleiden, sich akribisch um ihren „Alltag“ zu kümmern und sie nach draußen zu bringen, um die Straße hinunterzuschießen, genauso akribisch wie bei ihren Liebhabern.

sexpuppe für Erwachsenen

Von der Außenwelt ist die Existenz von Sexpuppen jedoch mehr dazu da, ihre Bedürfnisse zu befriedigen - Sex.

Ist eine sexpuppe ein Werkzeug für Sex oder ein menschlicher Begleiter? Kann es echte Menschen emotional ersetzen? Hat seine Existenz einen Einfluss auf die reale Ethik? Die Antwort ist vielfältig.

Vielleicht finden wir in einigen Geschichten Hinweise.

Ich habe im Internet eine Geschichte über einen jungen Mann gelesen, der in Florida Sexpuppen verkauft. Unzählige Kunden hat er in seiner langjährigen Tätigkeit kennengelernt, oder er hat auf den Satz geantwortet: Verkauf hat seinen Platz. Es gibt schwierige Gäste. Er hat alle möglichen seltsamen Gäste getroffen, die alle möglichen seltsamen Anpassungsbedürfnisse haben. Diese Personengruppe darf seiner Meinung nach als „pervers“ und „pädophil“ bezeichnet werden.

Aber ich habe auch einige „besondere“ Menschen getroffen, sie ließen ihn die Einsamkeit der Erwachsenenwelt sehen, aber auch die Bedeutung der Existenz von Sexpuppen.

Andy ist sein erster Kunde, ein 20-jähriger amerikanischer Otaku. Nach mehreren Beratungen kaufte er bei ihm eine Sexpuppe aus der Anime-Serie.

Nach Erhalt der Puppe wird Andy immer den Alltag der Puppe in Form von E-Mails teilen. Dabei erfuhr er auch, dass Andy eine soziale Phobie hat – er kann nicht normal mit Menschen sprechen und wird extreme Angst haben, wenn er Fremden gegenübersteht. . Aber sein innerer Wunsch veranlasste ihn, den ersten Schritt der Geselligkeit zu tun: Sexpuppen zu kaufen.

Als ich später die Puppe sah, die Andy im täglichen Leben teilte, war er nicht mehr eine einsame Puppe, sondern auch er selbst, mit einem Lächeln im Gesicht.

Herr Gangmura ist vielleicht der schwierigste Kunde, dem er je begegnet ist.

Silicagel ist vom Gewicht her zu schwer und leicht zu färben, also auf TPE umsteigen; bei Materialien muss ein Zertifikat ausgestellt werden, um nachzuweisen, dass es sich um Neumaterial handelt; in Bezug auf Haare müssen bestimmte Materialien verwendet werden; in Bezug auf die Hautfarbe darf es keinen Farbunterschied geben… …. Selbst der Augenabstandsunterschied von 2 mm kann nicht ausgeglichen werden.

Aber die Geschichte hinter diesen Anforderungen ist etwas peinlich.

Herr Gangmura ist eine Person mit herausragenden Fähigkeiten. Seine geschäftige Arbeit macht ihn zu einem „fliegenden Trapez“. Er ist entweder auf dem Weg zum Flughafen oder das ganze Jahr über auf dem Weg zum Flughafen. Er ist bestrebt, viel Geld zu verdienen, damit er früh in Rente gehen und das Familienglück genießen kann.

Damit das Kind bei der Geburt nicht bei seiner Frau war; als er aufwuchs, wurde er zur Arbeit geschickt, es war schwer, eine Seite zu sehen; der Vater starb, die Frau ging mit Krebs und später merkte sie ... ein Leben lang kämpfen, selbst wenn Sie finanzielle Rechte haben, haben Sie niemanden. Angehörige werden oft begleitet.

Die maßgeschneiderten Sexpuppen von Herrn Okamura beziehen sich auf das Aussehen seiner Frau in verschiedenen Epochen. „Das war, als wir zum ersten Mal heirateten, sie war dünn; das war, als sie schwanger war, und sie hatte ein Doppelkinn, wenn sie lachte; das war, als sie 30 Jahre alt war, mit Falten in den Augenwinkeln“, sagte Herr Gangmura streichelnd. sagte Wawa leicht weinend.

Belgische Paare, die auch auf maßgeschneiderte Sexpuppen gestoßen sind, weigerten sich aufgrund gesetzlicher Beschränkungen und Abneigung gegen „Pädophilie“, Bestellungen anzunehmen, aber nach Videoanrufen mit belgischen Kunden ergriffen sie die Initiative, um eine maßgeschneiderte Produktion und Lieferung zu beantragen.

In ihrem Video ist es ein Raum voller Zeichentrickfiguren, es gibt rosa Kinderbetten und unzählige Plüschpuppen, aber keine Kinder.

Es stellt sich heraus, dass ihre einzige Tochter bei einem Autounfall ums Leben gekommen ist und ihr Alter und ihre körperlichen Gründe es ihnen nicht erlaubt haben, ein weiteres Kind zu bekommen. Wenn sie die Augen öffnen, denken sie an ihre verstorbene Tochter und tauchen sie in die letzten Jahre ein. Unfähig, sich aus der Trauer zu befreien. Nach reiflicher Überlegung beschloss ich, ein Kind zu "erschaffen".

Später, nachdem sie die Puppe erhalten hatten, brachen die beiden im Video in Tränen aus und sagten: "Das ist genau so wie unsere Tochter."

Die Geschichte endet hier. Vielleicht hat er alle möglichen Kunden getroffen, die auch alle möglichen seltsamen Bedürfnisse haben, aber was soll ich zu der Liebe und Aufrichtigkeit dahinter sagen?

Wenn wir Dinge tun, gibt es oft Menschen um uns herum, die sich wohl fühlen. Es gibt viel Macht oder einen Grund, aber das Unterbewusstsein ist eine Erleichterung für das Unternehmen.

Als wir jung waren, haben wir mit verschiedenen Spielzeugen und Modellen „kommuniziert“. Als wir aufwuchsen, zogen wir Katzen und Hunde auf, sagten ihnen unaussprechliche Dinge und teilten Gefühle, die Außenstehende nicht verstanden. Aber es sucht nur einen Gefährten.

In der obigen Geschichte können Sie sehen, dass der Mangel an Emotionen durch Puppen tatsächlich gelindert werden kann. Obwohl die Sexpuppe schweigt, versuchen die Puppenfans ihre Menschlichkeit zu beweisen. Wenn Sie glauben, dass sie zuhören, ist Ihre Geschichte es wert.

Angesichts der Leiden im Leben sind wir oft verlegen und ratlos. Es gibt viele Dinge, die Emotionen anvertrauen. Sie können Sie in schwierigen Zeiten begleiten und Ihnen helfen, der Einsamkeit zu widerstehen. Eine Puppe ist nur eine davon.

Obwohl die Sexpuppen gefälschte echte Menschen sind, ist ihre Gesellschaft echt. Genau wie der verängstigte Andy, Mr. Gangcun, der seine Frau verloren hat, und das belgische Paar, das seine Tochter verloren hat, ist für sie eine Gesellschaft zweiter Klasse ein seltener Luxus.

„Sexpuppen sind menschliche Begleiter und Sex ist nur eine ihrer Funktionen"

Die psychologischen Bedürfnisse von Käufern, die Puppen kaufen, sind oft größer als ihre physischen Bedürfnisse und sie suchen nach spiritueller Nahrung. In Zukunft könnten Sexpuppen mit fortschrittlicherer KI-Intelligenz, Sprachsynthese, 3D-Druck und anderen High-End-Technologien kombiniert werden, um Funktionen zu entwickeln, die den unterschiedlichen Bedürfnissen des Menschen besser gerecht werden.

Sie möchten fragen, was Sexpuppen bedeuten? Sex, Kameradschaft oder? Hinter jeder Sexpuppe steckt eine unbekannte Geschichte, wer kennt sie? Die Existenz ist vernünftig, nicht wahr?

Japanischer Manga-Künstler hat eine echte Beziehung zu Sexpuppen