Premium Lebensechte Liebespuppen doll-omysexydoll

SSL sichere Zahlung
100% Diskreter Versand
Schnelle Lieferung
30 Tage Rücknahmegarantie**

Maßgeschneiderte Sexpuppen

Frauen in Großbritannien sind bereit, satte Geldsummen für eine maßgeschneiderte weibliche Sexpuppe auszugeben.

Einige britische Frauen geben mehr als £ 15.000 für benutzerdefinierte Sexpuppen aus

KUALA LUMPUR, 19. November - Mit der Weiterentwicklung von Sexrobotern und -puppen scheint die Nachfrage nach diesen ultrarealistischen Sexhilfsmitteln in Großbritannien zugenommen zu haben.

Basierend auf einem Bericht von Mirror UK sind Frauen mittleren Alters, die ihr "Traummatch" finden möchten, bereit, bis zu 15.000 GBP (80.883 RM) für ihre eigenen, maßgeschneiderten Sexpuppen auszugeben.

Unter Berufung auf einen Branchenexperten wurde berichtet, dass sowohl homosexuelle als auch heterosexuelle Frauen, von denen einige verheiratet sind und Kinder haben, zu einer neuen Welle von Kunden gehören, die sich an Sexrobotern erfreuen.

Laut Phil Bass, dem bekanntesten britischen Sexpuppenhändler The-Doll-House, gab es ein Wachstum, als er das Geschäft vor drei Jahren aufnahm, aber es verlangsamte sich schließlich nach einem Jahr.

"Dann wurde es wieder populär und jetzt bin ich auf ein großes weibliches Interesse gestoßen, besonders im vergangenen Jahr", fügte er hinzu.

Bass bemerkte auch, dass Sexroboter nicht länger mit dem stereotypen, einsamen alten Mann verbunden sind, da sie nur etwa 10 Prozent seines Kundenprofils ausmachen.

"Jetzt würde ich sagen, dass rund ein Viertel meiner Kunden Frauen sind, die eine weibliche sexpuppe wollen", sagte er.

Bass fand auch die weibliche Bevölkerungsgruppe interessant, da er Kunden aus verschiedenen Altersgruppen anlockt, von denen sich die Mehrheit für weibliche Puppen entscheidet.

"Ich habe einige Frauen mittleren Alters, viele in den Fünfzigern und andere in den Zwanzigern.

"Meine letzte Kundin war eine einzelne, lesbische Frau", sagte er.

Bass fügte hinzu, dass einige seiner Kunden gerne Fotos der Sexroboter machen, die sie kaufen, und es gibt Kunden beider Geschlechter, die sie gerne für große Versionen von Puppen verwenden, um sich zu verkleiden.

Ihm zufolge können die teuren Sexroboter aus Silikon mit maßgeschneiderten Köpfen, Genitalien, Füßen und anderen Organen ausgestattet werden, was mit zusätzlichen Kosten von bis zu 5.000 GBP verbunden ist.

Einige der Roboter können auch sprechen, lächeln, singen und sogar zum Orgasmus kommen.

Laut Bass mischen seine Kunden jedoch häufig männliche Körper mit weiblichen Köpfen und umgekehrt, um ihren idealen Partner zu finden.

"Eine Frau hat uns kürzlich gebeten, einen Roboter mit einem männlichen Körper unterhalb des Halses mit männlichen Genitalien, einem weiblichen Kopf und einem männlichen Haarschnitt herzustellen.

"Es kam tatsächlich als ein wirklich gut aussehender Kerl", sagte er.

Der 46-jährige Geschäftsmann betonte auch, dass die Modeerscheinung sogar in der Pornografie dargestellt wurde.

"Ich bin in letzter Zeit eher Männern mit Puppen als einer Frau in Pornos begegnet, aber ich bin ein bisschen neugierig, warum das so ist", fügte er hinzu.

Sexpuppen bordell macht "Frauen zu Gegenständen", sagt Kritiker