Beste Sexpuppen kaufen laden in Eruopa. Schneller Versand & Bester Preis

SSL sichere Zahlung
100% Diskreter Versand
Schnelle Lieferung
30 Tage Rücknahmegarantie**

Sexpuppe | Offizielle Seite. Verwenden Sie harmlose Materialien. Bitte seien Sie versichert zu kaufen.

VR-Studio bringt High-Tech-Sexpuppen auf den Markt, um Benutzer in ein "futuristisches Bordell" zu bringen

Das Virtual-Reality-Pornostudio DaDoinkVR hat sich mit dem Berliner Sexpuppen-Schöpfer Kokeshi Cyborhel zusammengetan, um die Welt der Hightech-Sexpuppen mit einer 180-Grad-stereoskopischen virtuellen Realität zu verschmelzen.

futuristische sexpuppe

Man kann mit Sicherheit sagen, dass Sexpuppen die versaute Industrie in den letzten Jahren im Sturm erobert haben.

Jetzt hat sich ein Virtual-Reality-Pornostudio mit einem Sexpuppen-Schöpfer in Berlin zusammengetan, um etwas ganz anderes auf den Markt zu bringen.

BaDoinkVR hat sich mit Kokeshi Cybrothel Berlin zusammengetan, um die Welt der Hightech-Sexpuppen mit VR zu verschmelzen.

Der kommende Film untersucht die Verschmelzung realer Erfahrungen mit einer 180-Grad-stereoskopischen virtuellen Realität.

Dadurch hoffen BaDoinkVR und Kokeshi, einen Vorgeschmack auf die Intimität und den Realismus zu geben, die ein Premium-Cyber-Bordell bieten kann.

Die Szene wurde in Barcelona gedreht und produziert, da sie bei BaDoinkVR kostenlos zum Streamen oder Herunterladen in VR verfügbar sein wird.

Im Oktober 2021 flog das Team zum spanischen Hotspot, um eine VR-Szene mit ihrer futuristischen Sexpuppe und der Schauspielerin Angie Lynx zu drehen.

Es kombiniert ein Cyberpunk-Motiv mit Kokeshis Cyber-Bordell-Ästhetik in einem 180-Grad-stereoskopischen Virtual-Reality-Erlebnis.

Die Szene entführt den User in ein futuristisches Bordell, in dem sich sein Verlangen zwischen einer von Angie porträtierten humanoiden Sexarbeiterin hin und her bewegt.

Es wird interaktive Räume schaffen, um alle einvernehmlichen Wesen mit Sex und Technologie zu verbinden.

Smiley Smith sagte: „Wir erschaffen diese andere Ebene der Realität, die super texturiert mit Science-Fiction und einer Art futuristischer Landschaft ist.

"Sie haben tatsächlich diese Art von Benutzererfahrung, wenn Sie in der VR-Welt mit Angie Lynx interagieren."

Um die Erfahrungen zusammenzuführen, nutzte BaDoinkVR eine Mischung aus praktischen Effekten und Nachbearbeitungstechniken.

Mithilfe eines hochauflösenden Projektors koordinierten sie komplexe Übergänge, um den Nutzer durch "zwei verschiedene Dimensionen" zu führen.

Regisseur Lucas Elliot fügte hinzu: „Wir koordinieren die Aufnahme derselben Einstellung mit zwei Kameras und mischen sie dann.

"Wir legen ein paar Grafiken über die Schauspielerin.

"Wir verwenden stereoskopische Kameras, damit wir sehen können, wie sich die Physikalität der Grafiken auf die Umgebung auswirkt."

Warum Frauen den Sex von Männern mit Puppen nicht verstehen